Sachbearbeiter Wertschriftenbereich m/w

Referenznummer:
3978

Arbeitsort:
Liechtenstein

Unternehmen:
Erfolgreiches Bankinstitut

Aufgaben:

Backoffice Wertschriftenadministration

Im Auftrag eines erfolgreichen Bankinstitutes mit Sitz in Liechtenstein, welches umfassende Dienstleistungen im Private Banking, Investment Banking sowie im Asset Management anbietet, suchen wir einen Sachbearbeiter Wertschriftenbereich m/w. Sie sind für die Erfassung von Wertpapier- und Devisenkursen, das Eröffnen neuer Valoren sowie die Stammdatenpflege zuständig. Die selbständige Beantwortung von Anfragen bezüglich Marktpreise, Stammdatenfelder und Wertschriftenereignissen sowie Due Diligence-Abklärungen gehören zu Ihrem weiteren Aufgabengebiet. Zudem arbeiten Sie in internen Projekten mit.

Anforderungen:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Banklehre und 1 bis 2 Jahre Erfahrung im Backoffice. Idealerweise besitzen Sie Erfahrungen in den Bereichen Handel oder Wertschriften und fühlen sich im Bankwesen zu Hause. Ein gepflegter Umgang in der externen und in der internen Kommunikation ist selbstverständlich. Möchten Sie sich weiterentwickeln und wertvolle Erfahrungen in einem höchst kompetenten Team sammeln, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Kontakt:

Für weitere Informationen bitten wir um Kontaktaufnahme.
Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

Silvan Büchel
T +4181 300 14 57
hr-consulting@innovatis.net


Bewerbung für die Stelle als Sachbearbeiter Wertschriftenbereich m/w

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)