Business Analyst Asset Management m/w

Referenznummer:
4194
Arbeitsort:
Liechtenstein
Unternehmen:
Für ein erfolgreiches Finanzdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Liechtenstein, suchen wir eine engagierte und strukturierte Persönlichkeit.
Aufgaben:

Bei dieser spannenden Tätigkeit mit breitem Aufgabenspektrum sind Sie der Key Business User für alle Asset Management bezogenen Fragen. In Ihrer Rolle sind Sie der Sparring Partner für die Kollegen der IT, wenn es um die Umsetzung von Anpassungen im Bankensystem Avaloq geht. Eine zentrale Rolle nimmt die Mitarbeit bei IT-Projekten sowie die Erstellung, Weiterentwicklung und Automatisierung des Reportings rund um die Vermögensverwaltung ein. Des Weiteren übernehmen Sie den First Level Support und die Schulungen für alle Avaloq-Anwender im Portfolio Management.

Anforderungen:

Sie verfügen über ausgezeichnete VBA-Kenntnisse sowie Erfahrung im Unterhalt und der Weiterentwicklung von Schnittstellen in IT-Systemen. Zudem können Sie ein abgeschlossenes Wirtschafts- oder Wirtschaftsinformatikstudium vorweisen. Ein Plus ist ein gutes Verständnis der Wertschriftenadministration. Eine strukturierte Arbeitsweise mit erfolgreicher Priorisierung von unterschiedlichsten Aufgaben sowie eine hohe Leistungsbereitschaft zeichnen Sie aus.

Kontakt:

Interessenten bitten wir um Einreichung der Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Diplome). Isabel Herren steht Ihnen für telefonische Vorabklärungen gerne zur Verfügung. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

hr-consulting@innovatis.net

081 300 14 57


Bewerbung für die Stelle als

Business Analyst Asset Management m/w

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)