Compliance Officer m/w 80-100%

Referenznummer:
4139
Arbeitsort:
Liechtenstein
Unternehmen:
Finanzdienstleistungsunternehmen
Aufgaben:

Bei dieser herausfordernden Position erstellen Sie SPG-Reportings, wirken bei der Einhaltung von Finanzsanktionen mit und bearbeiten Due Dilligence Fälle. Sie sind die Ansprechperson bei sorgfaltspflichtigen Fragen von Mitarbeitern und übernehmen die Teilverantwortung beim Gegenparteienmanagement. Des Weiteren führen Sie Schulungen und arbeiten aktiv bei lokalen und gruppenweiten Projekten mit.

Anforderungen:

Sie verfügen über eine juristische Ausbildung und haben bereits Erfahrung im Compliance-Bereich einer Bank. Durch Ihre rasche Auffassungsausgabe und ausgeprägten analytischen Fähigkeiten verstehen Sie schnell wirtschaftliche Zusammenhänge. Gute Sprachkenntnisse in Deutsch- und Englisch werden vorausgesetzt, wünschenswert auch Russisch. Ihre Arbeitsweise ist jederzeit exakt, eigenständig und effizient.

Kontakt:

Interessenten bitten wir um Einreichung der Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Diplome). Isabel Herren steht Ihnen für telefonische Vorabklärungen gerne zur Verfügung. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

hr-consulting@innovatis.net

081 300 14 57


Bewerbung für die Stelle als

Compliance Officer m/w 80-100%

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)