Compliance Officer m/w

Referenznummer:
4234
Arbeitsort:
Liechtenstein
Unternehmen:
Für eine klassische Privatbank mit Sitz in Liechtenstein, welche ihrer Kundschaft einen umfassenden und individuellen Service in der Vermögensberatung anbietet, suchen wir eine dynamische, professionelle und engagierte Persönlichkeit.
Aufgaben:

Bei dieser interessanten Tätigkeit übernehmen Sie die Unterstützung der Kundenbetreuer bei sorgfaltspflichtrechtlichen Fragestellungen und Kontrollaufgaben im Kontoeröffnungsprozess sowie der Transaktions- und Bestandskundenüberwachung. Sie bearbeiten Compliance-Fragen im Bereich Financial Crime und Wertpapier-Compliance und wirken bei der bankinternen Implementierung von neuen Regularien mit. Zudem kümmern Sie sich um die Analyse von nationalen und internationalen Sachverhalten.

Anforderungen:

Sie verfügen über ein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium oder eine erfolgreich abgeschlossene Bankausbildung und können mehrjährige Erfahrung in der Finanzbranche mit Bezug zu Compliance vorweisen. Fundierte Kenntnisse im liechtensteinischen und/oder schweizerischen Sorgfaltspflichtrecht werden vorausgesetzt. Sie sind kommunikationsstark und zeichnen sich durch eine exakte und eigenständige Arbeitsweise aus. Zudem zählen Sie analytisches Denkvermögen sowie ein Sinn für pragmatische Lösungen zu Ihren Stärken. Unabdingbar für diese Position sind zudem stilsicheres Deutsch sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse.

Kontakt:

Interessenten bitten wir um Einreichung der Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Diplome und Zertifikate). Isabel Herren steht Ihnen für telefonische Vorabklärungen gerne zur Verfügung. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

hr-consulting@innovatis.net

081 300 14 57


Bewerbung für die Stelle als

Compliance Officer m/w

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)