Entwicklungsingenieur m/w

Referenznummer:
4129
Arbeitsort:
Liechtenstein
Unternehmen:
Fahrzeughersteller
Aufgaben:

Bei dieser Tätigkeit übernehmen Sie die Leitung von Teil- oder Gesamtprojekten und entwickeln neue Lösungen und Technologien für Kommunalfahrzeuge. Des Weiteren kümmern Sie sich um die Erarbeitung von Konzepten für die Digitalisierung und arbeiten eng mit der internationalen Konstruktions- und Softwareabteilung zusammen. Sie verifizieren und bereiten Geschäftsideen nach technischen und wirtschaftlichen Aspekten auf und sind für die Berechnung und Auslegung von mechatronischen Systemen verantwortlich.

Anforderungen:

Sie verfügen über ein Studium im Bereich Umwelttechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder eine vergleichbare Ausbildung. Zudem haben Sie grosses Interesse an Sonderfahrzeugen und Umwelttechnik und können selbständig komplexe Aufgabenstellungen bewältigen. Gute Kommunikationsfähigkeiten sowie verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Englisch runden Ihr Profil ab.

Kontakt:

Interessenten bitten wir um Einreichung der Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Diplome). Yannick Rutz steht Ihnen für telefonische Vorabklärungen gerne zur Verfügung. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

hr-consulting@innovatis.net

081 300 14 57


Bewerbung für die Stelle als

Entwicklungsingenieur m/w

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)