Fachspezialist Trade Clearing & Settlement m/w 80 – 100%

Referenznummer:
4230
Arbeitsort:
Liechtenstein
Unternehmen:
Für ein regional verankertes und traditionelles Finanzdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Liechtenstein suchen wir eine flexible und teamfähige Persönlichkeit.
Aufgaben:

Bei dieser spannenden Tätigkeit kümmern Sie sich um die Verarbeitung und Überwachung von Clearing- und Settlement-Instruktionen. Die Überwachung der individuellen Markt- und Steuerrestriktionen spielt dabei eine zentrale Rolle. Zudem übernehmen Sie die Abrechnung sämtlicher Börsenaufträge und die Abwicklung sowie Kontrolle von Future- und Optionsgeschäften. Sie kennen sich mit den Regulatory Transaction Reporting (EMIR, FINFRAG, MIFIR, SWX, BX, SFTR, CFTC, etc.) aus und wickeln zusätzliche Post-Trade Prozesse rund ums Thema Wertschriften ab. Die Mitarbeit in aufsichtsrechtlichen Projekten und die Analyse und Durchführung von Prozessoptimierungen gehören ebenfalls zu Ihrem Tätigkeitsbereich.

Anforderungen:

Sie verfügen über eine Bankausbildung oder kaufmännische Grundausbildung mit Berufsmatura und können mehrjährige Erfahrung im Wertschriftenbereich vorweisen. Sie sind eine leistungs- und serviceorientierte Persönlichkeit, die hohen Wert auf eine sorgfältige Arbeitsweise legt. Sehr gute Englisch- Kenntnisse in Wort und Schrift sowie eine ausgeprägte IT-Affinität runden Ihr Profil ab.

Kontakt:

Interessenten bitten wir um Einreichung der Bewerbungsunterlagen. Isabel Herren steht Ihnen für telefonische Vorabklärungen gerne zur Verfügung. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

hr-consulting@innovatis.net

081 300 14 57


Bewerbung für die Stelle als

Fachspezialist Trade Clearing & Settlement m/w 80 – 100%

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)