Finanzexperte m/w

Referenznummer:
4053
Arbeitsort:
Liechtenstein
Unternehmen:
Finanzdienstleistungsunternehmen
Aufgaben:

Im Rahmen dieser Position sind Sie für das regulatorische Meldewesen im Firmenkonzern zuständig (COREP, FINREP, Basel III, SNB etc.). In einem kleinen Team arbeiten Sie zudem an Projekten zur Optimierung der Prozesse und Systeme. Sie erstellen Analysen und Reportings und setzen Gesetzesänderungen entsprechend um.

Anforderungen:

Unser Wunschkandidat verfügt über eine finanz- oder betriebswirtschaftliche Ausbildung (Fachmann Finanz- und Rechnungswesen oder Bachelor/Master in Betriebsökonomie), sowie mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen einer Bank. Sie kennen sich mit dem regulatorischen Meldewesen aus und besitzen die Anwenderkenntnisse der entsprechenden IT-Applikationen (z.B. Avaloq und FiRE). Zudem verfügen sie über eine schnelle Auffassungsgabe und schätzen die selbständige Arbeitsweise, zeigen Eigeninitiative, Flexibilität und Teamgeist. Stilsicheres Deutsch und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Kontakt:

Interessierte Damen und Herren bitten wir um Einreichung Ihres Bewerbungsdossiers. Isabel Herren steht Ihnen für telefonische Vorabklärungen gerne zur Verfügung. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

hr-consulting@innovatis.net

081 300 14 57


Bewerbung für die Stelle als

Finanzexperte m/w

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)