Fondsexperte m/w

Referenznummer:
4211
Arbeitsort:
Liechtenstein
Unternehmen:
Für ein erfolgreiches, internationales Finanzdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Liechtenstein, suchen wir eine selbständige und verantwortungsvolle Persönlichkeit.
Aufgaben:

In dieser herausfordernden Tätigkeit behandeln Sie sämtliche rechtliche und regulatorische Angelegenheiten im Rahmen der Strukturierung von Anlagefonds. Dazu gehört auch die Sicherstellung der relevanten Compliance-Vorgaben innerhalb der Schweiz und Europa sowie die Analyse und Bearbeitung von Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Fondsbetrieb. Sie zeichnen zudem für die Gewährleistung der regulatorischen Überwachung verantwortlich und pflegen einen intensiven Austausch mit der Verwahrstelle, der Fondsadministration sowie Group Legal. Abrundend begleiten und leiten Sie Projekte und sind in regem Kontakt mit Vermögensverwaltern im Rahmen der Lancierung von neuen Anlagefonds.

Anforderungen:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Universitätsstudium mit Studienrichtung Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften sowie einer Weiterbildung im Bereich Steuern oder Compliance. Sie kennen die gesetzlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen im Bereich der Investmentfonds (AIFMG, UCITSG) und zeigen grosses Interesse an compliance-relevanten Themenstellungen. Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch rundet Ihr Profil ab.

Kontakt:

Interessenten bitten wir um Einreichung der Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Diplome). Isabel Herren steht Ihnen für telefonische Vorabklärungen gerne zur Verfügung. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

hr-consulting@innovatis.net

081 300 14 57


Bewerbung für die Stelle als

Fondsexperte m/w

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)