Head Compliance m/w

Referenznummer:
4108
Arbeitsort:
Liechtenstein
Unternehmen:
Dienstleistungsunternehmen
Aufgaben:

Sie übernehmen die Prüfung und Überwachung der Sorgfaltspflichtgesetzgebung, FATCA und AIA-Gesetze. Die Beratung der Geschäftsleitung und der Frontmitarbeiter in Zusammenhang mit Compliance-relevanten Themen spielt dabei eine zentrale Rolle. Sie kümmern sich auch um die Schulung der Mitarbeitenden und arbeiten bei verschiedenen Projekten mit. Des Weiteren erstellen Sie Weisungen und Reglemente und berichten an die Geschäftsleitung.

Anforderungen:

Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung und fundierte Kenntnisse in den Bereichen der liechtensteinischen Sorgfaltspflichtgesetzgebung, FATCA und AIA. Zudem überzeugen Sie mit ihrem Durchsetzungsvermögen und guten analytischen Fähigkeiten. Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse setzten wir voraus. Jede weitere Fremdsprache ist von Vorteil.

Kontakt:

Interessenten bitten wir um Einreichung der Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Diplome). Yannick Rutz steht Ihnen für telefonische Vorabklärungen gerne zur Verfügung. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

hr-consulting@innovatis.net

081 300 14 57


Bewerbung für die Stelle als

Head Compliance m/w

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)