SAP Modulleiter m/w

Referenznummer:
4183
Arbeitsort:
Liechtenstein
Unternehmen:
Für einen führenden Hersteller in der Nahrungsmittelbranche mit Standort Liechtenstein, suchen wir eine selbständige und teamfähige Persönlichkeit.
Aufgaben:

In dieser herausfordernden Tätigkeit übernehmen Sie die Projektleitung und -Management. Sie sind für den 1st und 2nd Level Support verantwortlich (SAP SD/EDI). Des Weiteren sind Sie für das Customizing von individuellen SAP-Lösung zuständig. Die Betreuung von Schnittstellen im Fachbereich der EDI-Anbindungen von Kunden und die Planung sowie Durchführung von Schulungen spielen ebenfalls eine zentrale Rolle bei Ihrer täglichen Arbeit.

Anforderungen:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium und können mehrjährige Erfahrung im SAP SD und angrenzenden Logistikmodulen vorweisen. Zudem haben Sie Kenntnisse im Handling Unit-Management und der Chargenverwaltung. Sie interessieren sich für betriebliche Abläufe in der Industrie und sind selbständig und belastbar. Gute EDI-Kenntnisse und sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch runden Ihr Profil ab.

Kontakt:

Interessenten bitten wir um Einreichung der Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Diplome). Yannick Rutz steht Ihnen für telefonische Vorabklärungen gerne zur Verfügung. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

hr-consulting@innovatis.net

081 300 14 57


Bewerbung für die Stelle als

SAP Modulleiter m/w

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)