Spezialist MiFID II m/w

Referenznummer:
4317
Arbeitsort:
Liechtenstein
Unternehmen:
Für ein Unternehmen mit Sitz in Liechtenstein, welches sich mit aufsichtsrechtlichen Themen-stellungen auseinandersetzt, suchen wir eine selbständige und proaktive Persönlichkeit.
Aufgaben:

Bei dieser spannenden Herausforderung sind Sie für die Aufsicht im Bereich Märkte mit Schwerpunkt Marktmissbrauch (MiFID II) verantwortlich. Dazu gehört auch die Beaufsichtigung von Vermögensverwaltungsgesellschaften. Sie organisieren und planen Aufsichtsmassnahmen wie Managementgespräche und führen Vor-Ort-Kontrollen durch. Des Weiteren bearbeiten Sie Rechtsfragen und vertreten das Unternehmen auf nationaler und internationaler Ebene. Die Mitarbeit bei Projekten rundet Ihren Tätigkeitsbereich ab.

Anforderungen:

Sie verfügen über eine höhere betriebswirtschaftliche Ausbildung als Wirtschaftsprüfer oder Jurist und können mehrjährige Erfahrung im Vermögensverwaltungsgeschäft vorweisen. Sie sind vertraut mit dem europäischen Finanzmarktrecht und verfügen über eine rasche Auffassungsgabe mit vernetztem Denkvermögen. Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab.

Kontakt:

Interessenten bitten wir um Einreichung der Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Diplome und Zertifikate). Isabel Herren steht Ihnen für telefonische Vorabklärungen gerne zur Verfügung. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

hr-cosulting@innovatis.net

081 300 14 57


Bewerbung für die Stelle als

Spezialist MiFID II m/w

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)